. .

Notfalltelefon: 089 3068 2589

E-Mail: Kinderklinik(at)lrz.tum.de

Sie sind hier:  Stationen  > 24d  > Psychosoziales Team

Psychosoziales Team

Die stationäre und ambulante Behandlung eines an Krebs erkrankten Kindes erstreckt sich häufig über viele Monate. Diese Zeit ist für die betroffenen Familien oft nicht nur mit der Sorge um das kranke Kind erfüllt, sondern zudem mit vielen organisatorischen Problemen behaftet. Das Psychosoziale Team begleitet die Familien während der ganzen Intensivtherapie und gibt Hilfestellung in der Organisation des familiären, sozialen und beruflichen Umfeldes, sowie bei psychologischen Fragestellungen.

Die Familien erhalten Unterstützung bei Verhandlungen mit den Krankenkassen sowie bei finanziellen Engpässen. Weiter schafft das Team Beschäftigungs- und Betreuungsmöglichkeiten für die Patienten und die Geschwisterkinder. Darüber hinaus werden Übernachtungsmöglichkeiten für Eltern in Kliniknähe vermittelt und externen Mitarbeiter wie beispielsweise Klinikclowns, Musik- und Kunsttherapie koordiniert.

Die Betroffenen erhalten Informationen über externe Hilfsangebote, wie die Vermittlung zu regionalen Krebshilfen, Stiftungen, Familienhelfer über das Ambulante Kinderhospiz München und den Kontakt zur Nachsorgestelle KONA und JuZu.

Psychosoziales Team

Dipl. Psych. Rebecca Riedelbauch (Leitung)
Dipl. Soz. Päd. Barbara Dukatz
Dipl. Soz. Päd. Irmela Gierster
Dipl. Soz. Päd. Simone Kreutmaier
Dipl. Psych. Ursula Stoewer


Tel. 089 3068 2821
Fax: 089 3068 3811
Email: sozialdienst.24d(at)lrz.tum.de

 

Das ärztliche Team bearbeitet darüber hinaus verschiedene Forschungsprojekte zu Fragestellungen aus dem Bereich der Kinderonkologie einschließlich der Stammzelltransplantation.


Weitere Informationen zu unserer Station: